Ihre homöopathische Haus-& Kinderapotheke

Wussten Sie, dass Sie mit Homöopathie Ihr Baby, Kleinkind und Kind bei typischen Beschwerden gut unterstützen können?

Hier eine Aufstellung der wichtigsten homöopathischen „Erste-Hilfe-Maßnahmen“

Blähungen

Magnesium phos. D12 (Nabelkoliken mit Zusammenkrümmen)

Lycopodium D12 (mit Aufstoßen und vielen Winden meist zwischen 16:00 & 20:00 Uhr)

 

Durchfall

Pulsatilla D6 (nervöser Durchfall, auch nach Kindergeburtstagen)

Arsenicum alb. C30 (Brechdurchfall übel riechend, auch bei Lebensmittelvergiftung    

(Arzt!))

Chamomilla D12 (Blähungskoliken mit

grünlichem Durchfall „wie gehackter Spinat“)

Okoubaka D2 (Reisedurchfall durch ungewohnte Speisen etc.)

 

Erbrechen

Nux vomica D4 (vergebliches Würgen, Übelkeit nach schweren Speisen)

Ipecacuanha D12 (ständige Übelkeit mit Brechreiz)

 

Erkältung

Ferrum phos. D6 (sofort zu Beginn)

 

Fieber                        

Aconituin D6 (plötzliches Fieber über 39°C)

BelladonnaD6  (fieberhafter Infekt mit hohem Fieber und rotem Kopf)

Ferrum phos. D6 (langsam steigendes Fieber bis 39°C)

 

Husten, trocken

Belladonna D6

Bryonia D12 (trockner, sehr schmerzhafter und stechender Husten

Husten, verschleimt

Ipecacuanha D12 (Husten mit Übelkeit und Brechreiz)

Drosera D6 (krampfartiger Reizhusten, nachts stärker, Keuchhusten)

 

Mittelohrentzündung

Aconitum D6 (siehe bei Fieber)

Belladonna D6 (siehe  bei Fieber)

Ferrum phos. D6 (siehe bei Fieber)

 

Reisekrankheit

Tabacum D12 (Übelkeit mit kaltem Schweiß und Kreislaufproblemen)

 

Schnupfen

Natrium chlor. D12 (heftige Niesanfälle mit tropfender, wunder Nase)

Aliium cepa D6 (Fliesschnupfen mit tränenden Augen)

Sambucus nigra D3 (Säuglingsschnupfen)

Luffa D6 (dickes schleimiges Sekret, Nasennebenhöhlenentzündung)

 

Verletzungen 

Arnica D12 (Prellungen, Blutergüsse, Beulen)

Calendula D12(Schürfwunden Verbrennungen)

Apis D6 (Insektenstiche und leichte Verbrennungen)

Cantharis D6 (Verbrennungen mit Bläschenbildung, Sonnenbrand)

 

Zahnungsbeschwerden        

Chamomilla D12 (eine Wange ist stärker rot als die andere)

Belladonna D6 (geschwollenes Zahnfleisch, heißes rotes Gesicht)

 

„Haben Sie fragen? Ich berate Sie gern!“

 

Ihre Ansprechpartnerin: Franziska Härtel